3 Kreative einfache Upcycling Ideen im Alltag

Um einen Beitrag zur Reduzierung des weltweiten Müllproblems zu leisten, haben wir nachfolgend für euch ein paar Tipps wie ihr Abfälle aus dem alltäglichen Gebrauch sinnvoll und kreativ wiederverwenden können.

"Wir brauchen nicht eine Handvoll Menschen die zero waste perfekt umsetzen, sondern Millionen an Menschen die zero waste nicht perfekt umsetzen und sich zu Herzen nehmen."

Jeder Bayer hat im Jahr 2019 durchschnittlich 500 kg Kilo Müll produziert. Das hat das Bayerische Landesamt für Umwelt (LfU) in seiner . Abfallbilanz zum Hausmüll ermittelt. Demnach landen immer noch sehr viele Verpackungsabfälle und Einwegverpackungen mit einem leicht ansteigenden Trend in der Tonne (1).


Ihr wollt nun mithelfen und durch nachhaltiges und kreatives Upcycling euer jährliches Müllaufkommen ganz einfach im Alltag reduzieren? Hier haben wir ein paar Tipps für euch:

1. Pfandfreie Plastikflaschen oder Dosen in Blumentöpfe, Vasen oder Geschenkverpackungen verwandeln

2. Alte Korken in mini Pflanzenhalter, Pinnwände oder kreative Schalen verwandeln

3. Altes Besteck in nützliche Gebrauchsgegenstände wie Kleiderhaken, Pflanzenhalter oder Schlüsselanhänger verwandeln

Quelle:

(1) Hausmüll in Bayern - Bilanzen 2019: https://www.bestellen.bayern.de/application/eshop_app000001?SID=131058288&ACTIONxSESSxSHOWPIC(BILDxKEY:%27lfu_abfall_00259%27,BILDxCLASS:%27Artikel%27,BILDxTYPE:%27PDF%27)


19 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Winter Sale - 15% Rabatt auf ALLES mit dem Code: Winter15